Dr. Jacob's Basenpulver 300 g


  • Artikelnr. NBVP300
  • Verfügbarkeit Lagernd

  • CHF 28,90



Dr. Jacob’s Basenpulver

Nach dem Vorbild von Obst und Gemüse
Dr. Jacob’s Basenpulver ist eine hocheffektive, erfrischende Mineralstoffmischung mit 95% Citraten hergestellt aus pflanzlichen Rohstoffen und Mineralstoffen.

Was macht Dr. Jacob´s Basenpulver so besonders?
95% organische Citrate – keine Füllstoffe

Natürliches Mineralstoff-Verhältnis
Viel Kalium, sehr wenig Natrium.
Magnesium-Calcium-Verhältnis 2:3

Gute Verträglichkeit
Ohne Laktose, Zucker, Gluten.

Vielseitige Anwendung
Angenehm neutral im Geschmack.

Sichere Qualität
Rohstoffe nur aus Deutschland und der Schweiz.

Preiswert
Keine Füllstoffe.
 

Die Vitalstoffe in Dr. Jacob’s Basenpulver können folgenden wissenschaftlich gesicherten Beitrag zur Gesundheit und normalen Körperfunktionen leisten:

Zink: Säure-Basen-Stoffwechsel, Nägel, Haare, Haut
Kalium: Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks, Muskelfunktion, Nervensystem
Streng natriumarm: Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks
Magnesium: Reduktion von Müdigkeit, Energiestoffwechsel, psychische Funktion, Nervensystem, Muskelfunktion
Calcium, Magnesium und Vitamin D: Knochen und Zähne
Vitamin D und Zink: Immunsystem


Eine Tagesdosis (9 g = 2 Messlöffel) von  Dr. Jacob´s Basenpulver enthält:
1490 mg Kalium (75 % Tagesbedarf), 364 mg Magnesium (97 % Tagesbedarf), 550 mg Calcium (69 % Tagesbedarf), 5 µg Vitamin D (100 % Tagesbedarf) sowie 5 mg Zink (50 % Tagesbedarf) und 95 mg Silizium. Damit ist Dr. Jacob´s Basenpulver das kaliumreichste + natriumärmste Citrat-Basenpulver in Deutschland.


Nach dem Vorbild der Natur
Leider ist es nicht immer einfach, die ausreichende Menge an Mineralstoffen mit der täglichen Nahrung zu sich zu nehmen. Dr. Jacobs Basenpulver orientiert sich am Vorbild der Natur und enthält die organischen Mineralstoffe Calcium und Magnesium (im Verhältnis von etwa 3:2) sowie reichlich Kalium, aber wenig Natrium.  Mit Zink, das den normalen Säure-Basen-Stoffwechsel unterstützt, hilft es, eine mineralstoffarme Ernährung auszugleichen.

Mehr Kalium, weniger Natrium!
Kalium ist das Hauptmineral in unseren Zellen. Es trägt zur Aufrechterhaltung des normalen Blutdrucks bei und ist wichtig für die Funktion von Muskeln und Nervensystem. Obst und Gemüse enthalten viel Kalium, wenig Natrium sowie Calcium und Magnesium im Verhältnis 3:2. Eine Portion von Dr. Jacob´s Basenpulver (4,5g) enthält so viel Kalium wie vergleichsweise 600 g Aepfel oder 500 g Erdbeeren.

Das US Food and Nutrition Board empfiehlt täglich die Aufnahme von 4.700 mg Kalium, die minimale tägliche Zufuhr sollte laut Deutscher Gesellschaft für Ernährung bei 2000 mg liegen. In Deutschland liegt die geschätzte mittlere Kalium-Zufuhr nur bei 3300 mg (Männer) und 2860 mg (Frauen). Das Verhältnis von Natrium zu Kalium ist für die Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks entscheidend. Ernährungswissenschaftler empfehlen daher eine kaliumreiche, natriumarme Ernährung, an die der menschliche Organismus seit Urzeiten  gewöhnt ist. Allgemein wird in Deutschland deutlich zu viel Natrium verzehrt und die US-Empfehlung von 4.700 mg Kalium von den wenigsten Menschen erreicht.

95% organische Citrate
Citrat ist das basische Salz der Zitronensäure. Citrate kommen in vielen Lebensmitteln vor und sind ein natürlicher Bestandteil unserer Zellen. Als organische Verbindung ist Citrat gut verträglich und verwertbar. Daher bilden Citrate auch die Basis der Dr. Jacobs Basenmittel. Citrat wird unter dem Verbrauch von drei Säure-Aequivalenten in den Citratzyklus eingeschleust und zu Kohlendioxid umgesetzt. Im Vergleich dazu eliminiert ein Bicarbonat-Molekül nur ein Säure-Aequivalent. Der Citratzyklus bildet den zentralen Kreislauf im menschlichen Energiestoffwechsel. Weil Citrate vor allem in der Zelle wirken, schonen sie den Magen-Darm-Trakt.

Verzehrsempfehlung:

1-2 mal täglich 1 Messlöffel à 4,5 g in natriumarmem Wasser oder Saft auflösen. Viel trinken! Gegenanzeigen: Kein Dr. Jacob’s Basenpulver bei Nierenversagen, Hyperkaliämie, Alkalose oder mit kaliumsparenden Diuretika.

Empfehlenswerte Kombinationen

Citralact-Basenlimo: 1-2 bis zwei Mal täglich 1 Messlöffel à 4,5 g in natriumarmem Wasser mit 3 ml Lactacholin anrühren und zu den Mahlzeiten trinken.
Kraft-Duo: 1-2 bis zwei Mal täglich 1 Messlöffel à 4,5 g in natriumarmem Wasser mit 10 ml RegEnergetikum (Milchsäure aus Fermentation, Topinambur, Kräuter) auflösen.

Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Ausserhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise verwendet werden.

Zutaten:
Kaliumcitrat, Calciumcitrat, Magnesiumcitrat, Magnesiumcarbonat, Siliziumdioxid, natürliches Citrus-Aroma, Zinkcitrat, Vitamin D3. (Je Portion 4,5 g sind ca. 45 mg Silizium enthalten.)

 Durchschnittswerte pro 1 ML = 
4,5 g
 % ETD*  2 ML =
9 g
 % ETD*
 Brennwert 8 kcal/
34,5 kJ
   16 kcal/
67 kJ
 
 Eiweiss  0 g    0 g  
 Kohlenhydrate  0 g    0 g  
 davon Zucker  0 g    0 g  
 Fett   0 g    0 g  
 davon ges. Fettsäuren  0 g   0 g  
 Ballaststoffe  0 g    0 g  
 Natrium 1,5 mg    3 mg  
 Citrate 4265 mg    8530 mg  
 Kalium 745 mg 37%  1490 mg 75%
 Calcium 275 mg 34%  550 mg 69%
 Magnesium 182 mg 49%  364 mg 97%
 Zink 2,5 mg 25%  5 mg 50%
 Vitamin D3 2,5 mcg 50% 5 mcg 100%
 Silizium 45 mg   90 mg  
* % der empf. Tagesdosis nach NKV (D, A), ETD (CH)

 
300 g (67 Portionen) Nahrungsergänzungsmittel
Preis pro 100 g: 9,63 CHF
 

Alle Preise sind inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.


Weitere Infos finden Sie unter: www.basenmittel.info

+ Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen